hg/164.jpg

Auszeichnungen

 
SUPERBRANDS GERMANY
Nach den Jahren 2010, 2013 und 2015 erhält ALNO im Jahr 2016/2017 zum vierten Mal den Superbrands Award. Damit zählt ALNO über Jahre hinweg mit einem hervorragenden Ergebnis zu den besten und stärksten Marken Deutschlands. Die Jury hat aus über 1350 nominierten Marken unter anderem nach den Kriterien Markentransparenz, Kundenbindung und Langlebigkeit die Top 100 gekürt.
   
   

 

Innovation, hohe Qualität, Design und Funktionalität zeichnen die ALNOCERA von ALNO aus. Mit der Einführung der Keramik als Material für Küchenmöbel geht ALNO einen neuen Weg. Die Keramik zeigt im täglichen Einsatz Eigenschaften, die die Anwender in der Küche schätzen werden: Kratzfest, robust und damit in einem Bereich des Hauses langlebig, der häufig der zentrale Raum ist. Die hochwertige Verarbeitung und der moderne Look in Betonoptik, verbinden Form und Funktion zu einem harmonischen Gesamtbild. Dafür wird ALNO in der Produktgruppe Möbel die höchste Auszeichnung des Plus X Award verliehen: „Bestes Produkt des Jahres 2016 / 2017“. Darüber hinaus erhält die ALNOCERA das Gütesiegel für "Innovation, High Quality, Design und Funktionalität". ALNO avanciert damit zur innovativsten Marke innerhalb ihrer Produktgruppe und erhält dafür die Auszeichnung „Innovativste Marke des Jahres 2016“.
   
   

 

Die ALNOSTAR SIGN / ALNOSUND wurde beim Verbraucherwettbewerb "Kücheninnovation des Jahres 2016" der Initiative LifeCare mit dem Prädikat "Ausgezeichnetes Produkt" in der Kategorie "Küchenmöbel und - ausstattungen" ausgezeichnet. Der Preis der unabhängigen Initiative LifeCare ist ein Gütesiegel für besonders verbrauchergerechte Produkte und würdigt die Küche ALNOSTAR SIGN / ALNOSUND in den Kriterien Funktionalität, Innovation und Design. Die Küche überzeugt darüber hinaus durch ihre unbegrenzten Gestaltungsmöglichkeiten und cleveren Kachelnischen-Rückwände aus Glas oder Melamin.
   
   

 

Am 16. Juni 2016 wird ALNO beim erstmals vom German Brand Institute gemeinsam mit dem Rat für Formgebung ausgelobten „German Brand Award“ in der Kategorie „Industry Excellence in Branding“ als Winner 2016 ausgezeichnet. ALNO gehört damit in der Kategorie „Küchen“ zu den besten Produkt- und Unternehmensmarken. „Die Marke ALNO“, so die Jury des Rats für Formgebung, „steht für Innovationskraft, außergewöhnliches, eigenständiges Design und höchste Qualität made in Germany“. Der Award ist eine Auszeichnung für erfolgreiche Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation.
   
   

 
   
   

Publikumspreis für ALNO: Die ALNOSTAR PLAN in Oxidgrau wurde beim Verbraucherwettbewerb "Kücheninnovation des Jahres 2015" der Initiative LifeCare mit dem Prädikat "Ausgezeichnetes Produkt" in der Kategorie "Küchenmöbel und - ausstattungen" ausgezeichnet. Der Preis der unabhängigen Initiative LifeCare ist ein Gütesiegel für besonders verbrauchergerechte Produkte und würdigt die Küche ALNOSTAR PLAN in den Kriterien Materialbeschaffenheit, Design und Innovation. Die Auszeichnung ist ein auf internationaler Ebene anerkanntes und geschätztes Gütesiegel.

Mit der modernen und gleichzeitig zeitlos eleganten Ausführung ALNOSTAR PLAN in Oxidgrau beginnt eine neue Ära der Küchengestaltung, welche neue Standards im Markt setzt. Dank ihrer Qualitäten gewann die ALNOSTAR PLAN Oxidgrau beim „German Design Award 2016“ die Auszeichnung „Special Mention“.

     
     
     
 
   
   

Auch International hebt sich das Design der ALNOCERA Concretto von der Masse ab.Vom Nominierten nun zum Sieger: Die ALNOCERA Concretto ging aus dem Wettbewerb mit den Besten der Designszene mit dem internationalen Premiumpreis „German Design Award – Winner – 2016“ hervor.

 

Im März 2015 wurde ALNO mit dem Superbrand Germany Award 2014/2015 ausgezeichnet. Damit zählt ALNO nach 2009/2010 und 2012/2013 erneut zu den herausragenden deutschen Marken in den Kategorien Markendominanz, Markenakzeptanz, Kundenbindung, Vertrauen und Langlebigkeit. Das internationale Markensiegel dient als Maßstab für die Bewertung starker Marken und soll dem Verbraucher eine Orientierungshilfe bieten. Superbrands ist eine unabhängige, weltweite Organisation mit Hauptsitz in London. Seit 20 Jahren ehrt und zeichnet Superbrands in nunmehr über 85 Ländern die besten und stärksten Produkt- und Unternehmensmarken aus.

   
   

     
 
   
   

Die ALNO Produktlinie ALNOSHAPE / ALNOSUND sowie das ALNO Messestand Konzept „EINS STEHT FEST: ALNO“ erhielten bei der Preisverleihung Anfang 2015 die Auszeichnung “German Design Award 2015 - Special Mention”. Dabei misst sich ALNO im Wettbewerb mit den Besten der Design-Szene. In den Kategorien „Home Interior“ und „Excellent Communications Design“ treten namhafte Hersteller gegeneinander an. Der internationale Premium-Preis wird jährlich vom „Rat für Formgebung“ verliehen.


     
 
Den iF communication design Award gewann die ALNO AG Anfang des Jahres 2014 in drei Kategorien: Corporate Design, Cross-media campaign und Living book. Mit der Kampagne „Eins steht fest: ALNO.“ sorgte das Unternehmen für positives Aufsehen und hob sich vom Wettbewerb ab. Zudem wurde die gesamtheitliche Kommunikation des Unternehmens prämiert. Mit dem iF communication design award 2014 zeichnete eine hochrangige Jury internationaler Designexperten hervorragende Designleistungen im Kommunikationsbereich aus.
   
   

     
 
Von den Verbrauchern wurde ALNO wiederholt zur Lieblingsmarke in Gold gewählt. In den Jahren 2012-2014 erhielt die ALNO AG insgesamt drei Auszeichnungen und erlangt dadurch Goldstatus, der in diesem Jahr ausgezeichnet wurde.
   
   

     
 
Eine Auszeichnung für besonders verbrauchergerechte Produkte erhielt die ALNO AG für das Produkt der ALNOSTAR SMARTLINE / ALNOSTAR SATINA: die KüchenInnovation des Jahres 2014. Produktmerkmale wie Qualität und Funktionalität gepaart mit attraktivem Design werden vom Verbraucher gefordert und vor der Kaufentscheidung deutlich hinterfragt. Der Innovationspreis gibt dabei eine wegweisende Richtung an.
   
   

     
 
Die ALNOSTAR CERA wurde wieder mit einem internationalen Premiumpreis ausgezeichnet. Neben bereits fünf erhaltenen Auszeichnungen kommt nun auch noch der German Design Award 2014 „Special Mention“ mit auf die Liste der Auszeichnungen der ALNOSTAR CERA.
   
   

     
 
Mit dem Messestand auf der IMM 2013 in Köln gewinnt die ALNO AG einen weiteren, hochkarätigen Preis: den ADAM Award. Dieser Award steht für herausragende Marken- und Messeauftritte. Beurteilt werden Architektur und Design ebenso wie die erfolgreiche Kommunikation der Marketing- und Unternehmensziele durch den Auftritt.
   
   

     
 
   
   

Die ALNOSTAR CERA ist mit dem weltweit renommierten „Interior Innovation Award – Selection 2013“. vom Rat für Formgebung/German Design Council für ihre besondere Designqualität ausgezeichnet worden.

     
 
   
   

Innovative Ideen und besonderes Design belohnt der Rat für Formgebung/German Design Council mit dem„Interior Innovation Award“. Die Innovationskraft der VINTUCINA ALNOSPLIT / ALNOVETRINA wurde in der Kategorie „Winner 2013“ prämiert.

     
 

Als Markenführer im Bereich „Küche“ wurde ALNO Anfang 2013 von einem prominent besetzten Beirat aus hochkarätigen Markenexperten zur „Marke des Jahrhunderts“gewählt. Damit gibt ALNO Endkunden eine klare Orientierung auf dem deutschen Küchenmarkt und unterstreicht den Markenwert deutlich gegenüber dem Wettbewerb.
 
 

     
 

ALNO erhält den Superbrand Award 2012/2013. Damit wird der Küchenhersteller erneut zu einer der herausragenden Marken in Deutschland gewählt. Vor über 15 Jahren wurde Superbrands in Großbritannien von führenden Marketing- und Kommunikationsexperten eingeführt. Diese setzten sich das Ziel, außerordentlich starke Marken hervorzuheben.
 
 

     
 
   
   

Auch international hebt sich das Design der ALNOSTAR CERA von der Masse ab. Dies beweist die Nominierung zum „German Design Award 2013“. Hier misst sich ALNO im Wettbewerb mit den Besten der Designszene.

     
 
   
   

Die ALNOSTAR CERA erhielt die Auszeichnung Focus Open 2012 in Silber bei dem Designpreis Baden-Württemberg – eine wertvolle Bestätigung für die Qualität der Produktentwicklung im internationalen Vergleich.

Erhältlich ist die Keramik-Küche in zwei Ausführungen. ALNOSTAR CERA stellt dabei die grifflose Variante dar, während ALNOCERA inklusive Griffen zur Verfügung steht. Farblich stehen die Optionen Oxide avorio, Oxide nero und Oxide grigio zur Wahl.


     
 
   
   

Experten und Verbraucher sind sich einig: Die ALNOSTAR CERA wurde als Kücheninnovation des Jahres 2012 mit dem "Golden Award - Best of the Best" ausgezeichnet.

Ein weiteres Jahr in Folge erhält ALNO eine Auszeichnung der Initiative LifeCare, die es sich zum Ziel gesetzt hat, Qualität, Innovation und Design von Produkten zu fördern und damit die Lebensqualität spürbar zu steigern. Der Kücheninnovationspreis ist ein Gütesiegel für besonders verbrauchergerechte Produkte.

Mit dem neuen High-End-Programm konnte ALNO in den Punkten Funktionalität, Innovation, Produktnutzen, Design und Nachhaltigkeit überzeugen.

     
 
Weitere Auszeichnung für die ALNO AG: Der Best Marketing Company Award 2011
In der Kategorie „Großunternehmen ab 250 Mitarbeiter“ schafft es das Unternehmen ALNO nun zum ersten Mal in die Top 10 auf einen hervorragenden 8. Platz. Der Best Marketing Company Award - vergeben von der Unternehmensberatung Batten + Company - beruht sich dabei im Gegensatz zu fast allen anderen Marketingpreisen nicht auf eine Juryentscheidung, sondern auf die wissenschaftlichen Grundlagen des Lehrstuhls für innovatives Marketingmanagement (LiM®) der Universität in Bremen.
 
 

     
 
   
   
Mit dem Sonderpreis „Lieblingsmarke - vom Verbraucher gewählt“ in Platin erhält ALNO eine Anerkennung besonderer Art. Mit diesem Gütesiegel unterstreicht die Initiative LifeCare - Besser Wohnen, die konstante und verbrauchergerechte Produktleistung von ALNO. Der Preis wird an Unternehmen vergeben, die für mindestens 6 Produkte mit dem Award „KüchenInnovation des Jahre“ ausgezeichnet wurden.

     
 
   
   

Ebenfalls als „KüchenInnovation des Jahres 2011“ ausgezeichnet wurde die ALNOSTAR SATINA. Mit ihrer vollständig aus Glas gefertigten Fronten stellt diese eine Innovation durch Einsatz dieses Werkstoffs dar und bringt die Faszination in den Mittelpunkt unseres Lebens zuhause. Hier wurde unser Produkt in den Kriterien Funktionalität, Innovation und Design von Endverbrauchern zum „Produkt des Jahres 2011“ gewählt.



     
 
   
   

Mit der Auszeichnung „KüchenInnovation des Jahres 2011“ geht ein weiterer Award an die ALNOMARECUCINA. In den Kriterien Funktionalität, Innovation und Design wurde diese von Endverbrauchern nun zum „Produkt des Jahres 2011“ gewählt.


     
 
   
   

Die ALNOMARECUCINA wurde mit dem Interior Innovation Award 2011 ausgezeichnet.

Mit ihrer eleganten Form ist diese einzigartige Küche eine Hommage an die maritime Lebensart. Hochwertige Materialien, sanfte Formen und attraktive Details wecken Assoziationen zur nautischen Welt und geben dem Ambiente eine exklusive Ausstrahlung. Natürlicher Nussbaum und weiß glänzender Lack, brillanter Chrom und mildes Licht begeistern und sprechen alle Sinne an.
Der Interior Innovation Award gehört weltweit zu den höchsten angesehenen Designpreisen der Einrichtungsbranche und wurde von der imm cologne initiiert, die auch Träger des Wettbewerbs ist.


     
 
Die Glasküche ALNOSTAR SATINA wurde in Kooperation mit Bosch Hausgeräte und der Schott AG als Küchenmöbelkonzept entwickelt, das maßgeblich zu einem einheitlichen Gesamtbild von Küchengeräten und Möbelelementen beiträgt. Hierfür erhält ALNO eine weitere Auszeichnung, den RED DOT DESIGN AWARD 2010.
 
   

     
 
   
   

Alno gehört zu den „Superbrands“ 2009/2010. Zirka 1300 bedeutende Produkt- und Unternehmensmarken wurden zunächst von einer Gruppe von unabhängigen Wirtschaftsfachleuten in einem gründlichen Auswahlverfahren nominiert. Eine 15-köpfige hochkarätige Jury, bestehend aus Vertretern aus Wirtschaft und Medien, bewertete diese Marken dann anhand von Kriterien wie Markendominanz, Kundenbindung und Dauerhaftigkeit und filterte die besten 64 aus. Unter ihnen auch Alno.


     
 
   
   

Den IF Award Design Preis 2010 erhält ALNO für die Edition Fly. Diese Küche ist neuartig durch Design und Funktionalität des Konzeptes. Durch eine neue Aufhängetechnik wurde optisch ein "Schwebeeffekt" erstellt.


     
 
   
   

Einen 2. IF Award Design Preis erhält ALNO für die "Trendstudie 2011". Diese Küche ist eine beinahe futuristisch anmutende Küche, die durchgehend über Mattglas-Fronten verfügt. ALNO hat sie gemeinsam mit Schott und Bosch Hausgeräte entwickelt.


     
 
Eine weitere Auszeichnung für ALNO. Mit der EDITION FLY wurde von Endverbrauchern das "Produkt des Jahres 2010" gewählt.

 
   

     
 
Die hochwertige Innenausstattung in Räuchereiche wurde von Verbrauchern zum "Produkt des Jahres 2009" gewählt. Sie haben Ihren persönlichen Spielraum was die Gestaltung der Schubkästen und Auszüge betrifft.
 

     
 
Die ALNOSTAR highline wurde von Experten wie Verbrauchern zum "Produkt des Jahres 2009" gewählt.
 

     
 
Die ALNOART WOODGLAS wurde von Experten wie Verbrauchern zum „Produkt des Jahres 2008“ gewählt.
 

     
 
Die mit dem reddot design award 2007 prämierte Innenorganisation Cross-Line lässt Ihnen bei der Nutzung von Schubkästen und Auszügen persönlichen Spielraum.
 

     
 
Die ALNOART PRO wurde von Experten wie Verbrauchern zur „Kücheninnovation des Jahres 2007“ gewählt.